Einführung

Kinder und Jugendliche sollen hier Hilfe finden zum Bau von Experimenten, zur Erläuterung des Experiments und des zugrunde liegenden Natur-Phänomens. Auf ähnliche Experimente, Kunstobjekte und Literatur soll hingewiesen werden.

Ein  Experimentier-Forum soll Kindern und Jugendlichen den interaktiven Austausch von Ideen, Erfahrungen und Hilfen zum Bau, zur Veränderung und Gestaltung von Kunst- oder Spielobjekten ermöglichen.

Daraus können sich auch Teams bilden, die ein gemeinsames Projektziel verfolgen, z.B ein physikalisches Phänomen aus verschiedenen Perspektiven zu behandeln oder mehrere Kunst-/Spielobjekte für ein einziges Phänomen zu bauen und zu präsentieren.

Das Webportal soll auch Schulen unterstützen, wobei Lehrer sich ihre Schulexperimente aus dem Portal abrufen können oder sich anregen lassen können. Sie sind auch aufgerufen, am Inhalt des webportals mitzuwirken.

Diesem Forum können sich auch wissenschaftliche und technische Fachleute und Künstler anschließen, die die Jugendlichen beraten. Ein Partner ist der Virtuelle Hochschulverbund Karlsruhe – ViKar e.V., welcher eine Zukunftswerkstatt im Fränkischen Hof einrichten wird.

Eine öffentlich zugängliche Datenbank zur Auflistung von Bezugsquellen, wo Materialien bezogen werden können, bei Firmen, Museumsshops, Baumärkten etc. soll die Materialbeschaffung erleichtern.